PÄDAGOGIK

     … Unser Motto  „Ich sehe Dich wahrhaftig, ganz in Deinem SEIN – was möchtest Du uns mitteilen?“

Wir unterstützen verschiedene Projekte (Kindergärten und Schulen) mit neuzeitlichen pädagogischen Erziehungskonzepten, deren Lernlevels die Talente und besonderen Gaben unserer Kinder fördern.

Durch gründliche Beobachtung sollen geeignete didaktische Techniken angewendet werden, um sinnvolle, individuell abgestimmte Lebenskonzepte zu entwickeln und zu fördern. Für Kinder und Jugendliche mit verschiedensten Facetten von psychischen und physischen Erkrankungen werden Lebenskonzepte entwickelt, die von einem breiten Spektrum von Therapien begleitet und gestärkt werden.

Es ist uns wichtig, dass dabei konsequent die Entwicklungsstände jedes Kindes berücksichtigt  werden. Den Erzieherinnen und Erziehern obliegt daher, dass sie die Kinder sorgfältig und intensiv beobachten.

Erfahrene Pädagogen arbeiten hier Hand in Hand mit unseren MEDI-KS-Therapeuten und im deutschlandweiten „Therapeuten-Netzwerk“.

Informationen dazu finden Sie auch unter „Netzwerk“ und auf der Webseite www.medi-ks.de.

Ziel ist es, zusammen mit den Kindern und Jugendlichen sinnvolle, individuell abgestimmte Lebenskonzepte zu entwickeln, die von einem breiten Spektrum von Therapien gestärkt werden. Die MEDI-KS-Kinderstiftung mit ihren unterschiedlichsten „Herzstern-Projekten“ unterstützt Einrichtungen für alle zentralen Lebenslagen.

  • Körperlich psychische Misshandlung
  • Sexueller Missbrauch im Kindesalter
  • Schwere Vernachlässigung
  • Existentielle familiäre Kriesen
  • Entwicklungsverzögerte und sozialbenachteiligte Kinder
  • Schwer erkrankte Kinder